Wien. Geheimnisse einer Stadt

Wien, die Geheimnisvolle ein ganz neuer Aspekt? Gabriele Lukacs macht sich auf die Suche nach verborgenen Zeichen, Codes und Botschaften, die eine dunkle, geheimnisumwitterte Seite der Donaumetropole ans Licht bringen. Vom Runentor des Kanzleramts, der Tiara von Wien, Hieroglyphen, die es eigentlich nicht geben dürfte, einer Nazi-Botschaft unter dem Heldendenkmal bis hin zur rätselhaften Inschrift im heiligen Gral und dem Pentagramm im Kaiserpavillon öffnet sich dem Leser ein faszinierender Blick auf Unbekanntes und noch nie Beachtetes. Wer nach der Lektüre mit offenen Augen durch Wien geht, wird recht bald selbst weitere rätselhafte Symbole entdecken und entschlüsseln können ...

 

Ein Bericht in www.vienna.at 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014-2017 mysterytours.at. Alle Inhalte unterliegen dem Copyright von Mag.Gabriele Lukacs sofern nicht explizit andere Quellen angeführt sind und dürfen nicht ohne ausdrücklicher Zustimmung verwendet werden.